Methoden

Energetische Psychologie - einfach und wirkungsvoll

Der Begriff Energetische Psychologie wurde vom amerikanischen Psychologen Dr. Fred P. Gallo geprägt. Es ist ein Oberbegriff für verschiedene Methoden, die mit dem Energiesystem des Menschen arbeiten und mit denen tief greifende und dauerhafte Veränderungen oftmals in beeindruckend kurzer Zeit möglich sind, ohne dass Stress analysiert oder wieder erlebt werden muss.

Zu den bekanntesten dieser Methoden gehören Tapas Acupressure Technique (TAT®) nach Tapas Fleming, Energy Diagnostic and Treatment Methods (EDxTM™) nach Dr. Fred P. Gallo und Emotional Freedom Technique (EFT®) nach Gary Craig.

Für Sie als TeilnehmerIn / Coachee hat die Energetische Psychologie viele Vorteile:

Energetische Psychologie wird in vielen Bereichen angewendet, u.a. in Management, Gesundheit, Psychotherapie, Sport sowie bei körperlichen und geistigen Höchstleistungen. Sie kann auch für ein erfolgreiches Selbstcoaching eingesetzt werden.


TAT® - Tapas Acupressure Technique

TAT® ist ein einfacher, sanfter und sehr wirkungsvoller Prozess, der dabei hilft, Stress zu reduzieren und das Wohlbefinden zu steigern. TAT kann sofortige spürbare Resultate bringen und wird für eine Vielzahl von Themen angewendet:

TAT® ist auch eine wunderschöne Heiltechnik, die hilft, Blockaden sanft, einfach und wirkungsvoll zu überwinden, die eine Person vielleicht zurückhalten. Und all das passiert, ohne dass analysiert werden muss und ohne dass der Stress wieder erlebt werden muss.

Die Technik besteht aus einer Kombination der sogenannten TAT Pose (sie halten einige Akupressurpunkte an ihrem Vorder- und Hinterkopf) und der Lenkung ihrer Aufmerksamkeit auf die TAT Schritte (eine Serie von befreienden und stärkenden Statements).
Meine Rolle ist es, ihnen meine volle Präsenz zu schenken und sie achtsam durch den Prozess zu lenken.

TAT® hat sich als ein einfacher Weg erwiesen, um inneren Frieden, Entspannung und kräftigere Gesundheit zu erreichen.

Mehr unter Links